Datenschutz

Der Datenschutz hat bei der Arbeitslosenkasse Unia einen hohen Stellenwert. Sie entscheiden, welche personenbezogenen Daten Sie uns preisgeben möchten. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass wir durch Ihren Besuch auf unserer Website und das Abonnieren unseres Newsletters automatisch in den Besitz von Informationen kommen, wie Sie unsere Online-Medien nutzen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Sollten wir aus rechtlichen Gründen aufgefordert werden, Informationen weiterzugeben, sind wir zu uneingeschränkter Mitarbeit von Gesetzes wegen verpflichtet. Wir nutzen diese Analyse-Daten einzig, um unser Online-Angebot laufend zu verbessern und für unsere Nutzer zu optimieren.

Cookies

Ohne-arbeit.ch verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte «Session-Cookies». Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Cookies richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet so genannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Daten über Ihre Benutzung von ohne-arbeit.ch wird an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen,

  • um die Nutzung der Website auszuwerten,
  • um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen
  • und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung Chatbot

 

  1. Allgemeine Hinweise
    Gemäss dem schweizerischen Datenschutzgesetz (DSG, SR 235.1 und VDSG, SR 235.11) muss die Beschaffung und Bearbeitung von Personendaten insbesondere rechts- und verhältnismässig sowie zweckgebunden sein. Dementsprechend möchten wir Sie mit dieser Datenschutzerklärung über die Bearbeitung von Personendaten bei der Nutzung unseres Chatbots informieren. Für die Datenbearbeitung durch die Webseite www.ohne-arbeit.ch & www.unia.ch/de/arbeitslosenkasse, in welche der Chatbot eingebunden ist, gilt die separate Datenschutzerklärung der Webseite. Sie erteilen hiermit ausdrücklich Ihre Zustimmung zur Erhebung, Bearbeitung und Speicherung Ihrer Personendaten. Falls Sie nicht einverstanden sind, nutzen Sie bitte den Chatbot nicht. Personendaten sind Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen.
     
  2. Verantwortlicher
    Verantwortlich für die Datenbearbeitung ist die Arbeitslosenkasse der Unia. Den Datenschutzberater erreichen Sie unter: E-Mail timur.oeztuerk@unia.ch Tel-Nr. +41 31 350 22 40.
     
  3. Zweck
    Dieser Chatbot bietet Ihnen die Möglichkeit, in einen maschinellen Dialog mit uns zu treten. Er beantwortet Ihre allgemeinen Fragen zur Arbeitslosenversicherung automatisch aufgrund vorformulierter Antworten, welche ständig erweitert werden und so helfen sollen, Ihr Anliegen rasch und zielgerichtet zu bearbeiten.
     
  4. Erfassung von Daten
    a) Allgemeines
    Der Zugriff auf den Chatbot erfordert keine vorherige Registrierung oder sonst eine Angabe personenbezogener Daten. Sie werden lediglich dann aufgefordert, die Personen-Nr. einzugeben, falls Sie Daten oder Informationen über Ihre Arbeitslosenentschädigung abfragen möchten. Zwecks zweifelsfreier Identifizierung  wird auf Ihre Mobile-Nr., die Sie beim RAV hinterlegt haben, ein Code zugestellt, um sich auf Ihr Konto einloggen zu können. Bei Benutzung des Chatbots erfassen und bearbeiten wir die Informationen, die uns technisch automatisch übermittelt werden oder die Sie freiwillig an uns übermitteln.
    b) Automatische Übermittlung
    Bei jedem Zugriff auf den Chatbot wird eine zufällig generierte Sitzungsnummer vergeben. Es kann keine Verbindung zwischen dieser Sitzungsnummer und Ihrer Webseitenidentifikation (z.B. IP-Adresse) oder zu Daten Ihrer Person hergestellt werden.
    c) Freiwillig übermittelte Daten
    Ein Rückschluss vom Chatverlauf auf Sie als natürliche Person ist grundsätzlich nicht möglich, ausser wenn Sie selbst persönliche Daten eingeben (z.B. wenn Sie beim Feedback Ihren Namen eingeben). Diese Daten werden spätestens nach 6 Monaten gelöscht.
    d)   Datenhaltung
    Ihre Personendaten werden ausschliesslich in der Schweiz gespeichert. Neben wenigen Mitarbeitenden der Unia haben nur autorisierte Mitarbeitende der Swiss Moonshot AG (Entwicklerin des Chatbot) Zugriff auf die Personendaten, soweit sie diese zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen benötigen.
     
  5. Cookies
    Wir setzen für den Betrieb des Chatbots Cookies oder vergleichbare Technologien ein. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die beim Benutzen des Chatbots an Ihren Browser gesendet und dort solange gespeichert wird, bis Sie den Browser schliessen. Dadurch können Sie jederzeit zu Ihrer Konversation mit dem Chatbot zurückkehren, während Sie auf der Webseite, in welche der Chatbot eingebunden ist, oder auf anderen Webseiten surfen.
    Das Speichern von Cookies können Sie durch entsprechende Änderungen der Browsereinstellungen verhindern. Gespeicherte Cookies können auch von Ihnen über Ihren Browser gelöscht werden. Das Verhindern oder Löschen von Cookies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionalitäten des Chatbots nicht genutzt werden können.
     
  6. Dauer der Speicherung
    Die Sitzungsnummer, sowie alle durch Sie im Chatbot gemachten Eingaben werden automatisch nach 6 Monaten gelöscht.
     
  7. Ihre Rechte
    Sie haben das Recht auf Anzeige beim Datenschutzbeauftragten der Arbeitslosenkasse Unia, Weltpoststrasse 20, 3015 Bern, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Bearbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen des DSG / VDSG verstösst. Die Kontaktdaten finden Sie unter Ziffer 2 vorstehend.

    Bern, 6. April 2022

 

Redaktion

Unia Arbeitslosenkasse
Abteilung Kommunikation & Marketing
Weltpoststrasse 20
Postfach
3000 Bern 16

Telefon: 031 350 23 65
Email: kommunikation.alk[at]unia[dot]ch

Leitung

Daniel Santi, Kassenleitung Unia Arbeitslosenkasse

Web / Online Verantwortlicher

Domenico Bucolo, Zuständig für Online-Marketing, Social Media & Web.

Disclaimer

Inhalt und Grafik der Website sind urheberrechtlich geschützt. Wir haften nicht für die über die Webseite verbreiteten Informationen und Ansichten. Die Unia Arbeitslosenkasse haftet nicht für Schäden, Verluste im Zusammenhang mit dem Besuch der Website oder nicht funktionierenden Links. Die Unia Arbeitslosenkasse übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der auf der Webseite vorhandenen Links.